News & Log

Seit dem Crowdfunding für Monegassen Ramsch halten wir Euch auf dem Laufenden, was Neuigkeiten zum Spiel, Zusatzmaterial und Entwicklungen rund um das Projekt angeht. Ihr könnt zwischen zwei verschiedenen Wegen wählen, um News und Events zu folgen:

mail-44043_1280   Moga Newsletter abonnieren und den Blog-Beitrag einfach zugesendet bekommen (zusammengefasste Version)

facebook logo   Monegassen Ramsch auf Facebook liken, um eine Nachricht zu erhalten, wenn wir etwas Neues posten (einzelne Posts)

 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ***  ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Affenmensch andersrumHoch Aktuell

17.03.2015 – Der Moga-Newsletter #01 ist draußen, u. a. mit folgenden Themen:  # Gut verbreitet – Die Moga-Europa-Karte mit Städte-Ranking  # Unerwartete Erweiterung – Das 6er-Polyramschen wurde entdeckt !  # Klare Ansagen – Die Ergebnisse unserer Umfrage zum Projekt

24.02.2015 – Nehmt an unserer aktuellen Umfrage Teil und gebt uns Feedback zum Game

19.02.2015 – Die Original-Moga-Bilder von Niemand sind vom 16. Februar bis zum 28. März im Café Wagner (Wagnergasse 26, Jena) ausgestellt

15.01.2015 – Monegassen Ramsch gibt es ab jetzt in Jena bei Fräulein Meier FACHgeschäft in der Wagnergasse 12 zu kaufen

Cyberfrau   Logbuch

16.12.2014 – Nach einem harten Endspurt gen Weihnachten: Versand von fast 500 Spielen nach DE, NL, AT und CH

08.12.2014 – Das Crowdfunding endet nach 6 Wochen erfolgreich (144% Finanzierung durch 253 Supporter_Innen)

21.11.2014Epochaler Andruck von Monegassen Ramsch in DER Traditionsdruckerei in Altenburg

20.11.2014 – Das Crowdfunding erreicht das 1. Finanzierungsziel; weiter geht’s mit den Stretch Goals

01.11.2014 – Diese Webseite (auf der du jetzt gerade surfst) geht online

24.10.2014 – Das Crowdfunding für Moga geht in die Finanzierungsphase (= der Vorverkauf beginnt)

23.10.2014 – Nach nervenzerreibenden Nächten der PowerPoint-Animation geht unser Crowdfunding Video online (Blog zur Produktion)

22.10.2014Skat konkurriert mit Bier, Brot und Beethoven um den Titel des Unesco Welterbes und muss bis Nov 2016 zittern. Moga hat dagegen ein sehr nettes Interview mit der Thüringer Landeszeitung

16.10.2014 – Monegassen Ramsch besiegt einen style-tötenden Drach namens „Bildspiegel“ (und damit den weißen Rand auf den Spielkarten)

09.10.2014 – Ausstellung der Originalbilder beim 7. Kurztheaterspektakel vom 9. bis zum 12.10. im alten Straßenbahndeppot in Jena

09.10.2014 – Start des Crowdfundings für Monegassen Ramsch auf Startnext

~ 09.2014 – Niemand liefert nach 3 Monaten knochenharter Arbeit das Bildmaterial zum Spiel

~ 02.2014 – Monegassen Ramsch hat sich technisch weiter entwickelt, erhält  endlich seine abgedrehte Form und ist bereit illustriert zu werden

~ 10.2012 – Mathias und Pelle erfinden Monegassen Ramsch in Nizza

 

→  zur nächsten Seite wechseln: Regelhilfen & Videos

→  zurück zum Seitenanfang

Kommentare sind geschlossen